MIETZINS / RESERVATION


Das Studio Cascina Garbald steht Einzelpersonen aus Wissenschaft und Kultur für Arbeitsretraite/-klausur zur Verfügung. Der Nutzungszweck ist bei der Mietanfrage mitzuteilen. Dieser kann in einem Proposal bestehen, in einer zusammenfassenden Beschreibung oder in einer Dokumentation von Arbeitsproben.

Der Mietzins beträgt Fr. 440.- netto pro Woche, inklusive Warmwasser, Heizkosten, wöchentliche Oberflächenreinigung und Wäschewechsel, Internetanschluss, Elektrizität und Verwaltungsgebühren.

Das Studio Cascina Garbald kann von 2 bis 8 Wochen gemietet werden. Es ist mit einer vollständigen Kücheneinrichtung ausgerüstet. Die NutzerInnen des Studios verpflegen sich selbst. Weiter ist eine Waschmaschine für die persönliche Wäsche vorhanden.

Das Studio Cascina ist so eine autonome Einheit mit Sitzplatz im Cascina-Garten. Die Räumlichkeiten und Gartenanlage des „Seminarzentrums Villa Garbald“ können nicht benutzt werden, da diese exklusiv den jeweiligen Gästegruppen zur Verfügung stehen. Einzige Ausnahme in Absprache mit der Betriebsleitung ist die Benutzung der Bibliothek in der Villa Garbald.

Mietanfragen sind an die Betriebsleitung, Siska Willaert und Arnout Hostens, zu richten (betriebsleitung@garbald.ch). Der Entscheid für die Vermietung wird alle 14 Tage von der Geschäftsleitung der Garbald GmbH getroffen und sofort mitgeteilt.

Von Anfang Dezember bis Mitte Februar ist das Seminarzentrum Villa Garbald und damit auch das Studio Cascina Garbald geschlossen. Ansonsten ist das Studio während des ganzen Jahres verfügbar.


Studio Cascina Garbald – Rent/Reservation