NEU AB MAI 2019: STUDIO CASCINA GARBALD


Das Erstellen der neuen Cascina ist komplex und anspruchsvoll: der Bauplatz ist nicht zugänglich für normal grosse  Lastwagen, weshalb alle Zu- und Abtransporte mindestens einmal auf Kleinfahrzeuge umgeladen werden müssen, um zur Baustelle zu gelangen. Aufgrund der knappen Platzsituation können auch nur ein kleiner Kran aufgestellt und nur kleine Mengen Beton transportiert werden, was die Beton- und Maurerarbeiten sehr anspruchsvoll gestaltet.


Baufortschritt

cheminee

montage

Montage der Decke über dem Erdgeschoss, Juli 2018

Verschalung

Blick auf die Baustelle Juni 2018

baustart

Stampfbeton-Cheminée, Juni 2018

abgeriessen

Verschalung, Juni 2018

cascina_abgerissen

Cascina ist abgerissen

baustart

Baustart – der Kran steht, April 2018

bagger

Bagger fährt auf, April 2018